/ alles, außer gewöhnlich

Die USUS eG ist eine Genossenschaft und unsere Projekte sind alles, außer gewöhnlich.  Darum bezeichnen wir uns auch als kreativ:kollektiv.
Die Bewirtschaftung der Zwischennutzung CREAU bei den ehemaligen Stallungen der Trabrennbahn Krieau im 2. Bezirk Wiens war der Anlass unserer Gründung, die Genossenschaft für uns die passenden Form um gemeinsam zu wirtschaften.
Wir vereinen verschiedene Professionen und Leidenschaften, unter anderem Handwerk, Gastronomie, Prozess- und IT-Management, Betriebswirtschaft, Eventmanagement, Grafik, Architektur und Social Entrepreneurship.

am Wasser

Unser Sommersaisonprojekt an der Neuen Donau und nebenbei auch unser größtes bisher!
Hier gibt es viel Platz für Outdoor und Indoor Events, Clubs und Erholung. Urlaub in der Stadt!
Auch im Winter gibt es fallweise Indoor Events.

Mehr Infos unter amwasser.wien

im Schauspielhaus

YES! We are open!
Wir haben an Spieltagen von 16 - 24 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns wenn ihr vor, nach und in der Pause auf ein Glaserl bei uns vorbei schaut oder uns auch unabhängig vom Theater besucht.

Weitere Infos folgen in Kürze...

am Yppenplatz

An unserem Bürostandort am Yppenplatz entsteht gerade unser neuestes Projekt, ein Shop und Platz zum Wohlfühlen. Viele regionale und kreative Produkte, die es dort gibt werden wir auch in unserem Online-Shop anbieten.

Stay tuned!
Weitere Infos folgen in Kürze hier.

Frühere Projekte:

CREAU

Die CREAU - „Creative Au“ - umfasste einen Hektar Land mit drei alten Stallgebäuden in der Krieau. Ziel des Projekts war eine alternative Stadtteilentwicklung.

Das weitläufige Areal bot drinnen wie draußen viel Platz für Design, Handwerk, Gastronomie, Kulinarik, Sport, Kunst und Kultur­events, Musik und Produktion.

Villa Schapira

Die Villa Schapira war von 2019 bis 2020 ein Zwischennutzungsprojekt im 18. Bezirk Wiens. Es gab Künstler*innen Ateliers und zahlreiche Ausstellungen, Feiern und Shootings. Umgeben von einem märchenhaften Garten bietet sie eine einzigartige Kulisse.

Kontakt für aktuelle Anfragen:
schapira@slessner.com

RadWG

Die Wiener RadWG verband Sicherheit mit Komfort und ermöglichte Nachbarschaft im Grätzl für alle, die ihr Rad täglich nutzen. Das adaptierte Sousterrain Lokal war ausgestattet mit Fahrradplätzen, Ladestationen und Werkzeug für Reparaturen.

Seit Jänner 2022 ist dieses Projekt leider auf Eis gelegt.