Wer wir sind - Impressum

USUS eG mit beschränkter Haftung
Yppenplatz 5
1160 Wien
AT-Österreich

ATU72311839
FN 470079 v

usus.wien 


Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Cookie-Richtlinien

Cookies sind kleine Teile von Text, die von unserem Server an deinen Computer oder anderes Gerät gesendet werden, sobald du auf unsere Dienstleistungen zugreifst.

Sie werden in deinem Browser gespeichert und dann zurück zu unserem Server geschickt, sodass wir kontextualisierte Inhalte bereitstellen können. Ohne Cookies wäre die Verwendung des Internets also eine frustrierende Angelegenheit, da sie dazu dienen, deine Aktivitäten auf unserer Webseite zu unterstützen. Zum Beispiel musst du so deine Sitzung nicht laufend durch ein neues Login verlängern und dein Warenkorb wird gespeichert. 

Cookies helfen uns außerdem, deine Vorlieben aufgrund von vorherigen und laufenden Aktivitäten auf unserer Website zu verstehen. Auch deine Sprache und dein Land werden erkannt. Das hilft uns, dir eine optimierte Dienstleistung anbieten zu können. 

Außerdem benutzen wir Cookies um Daten über Verkehr und Interaktion auf unserer Website zu sammeln, und so eine bessere Benutzerfreundlichkeit sicherstellen zu können.

Hier findest du eine Übersicht über die Cookies, die auf deinem Gerät gesichert werden können, wenn du unsere Website besuchst:

Cookie-Kategorie Zweck Beispiele

Sitzung & Sicherheit

BenutzerInnen authentifizieren, BenutzerInnendaten schützen und der Website erlauben die von BenutzerInnen gewünschten Inhalte zur Verfügung zu stellen (z.B.: Inhalt des Warenkorbs speichern oder Uploads zu erlauben).

Die Website funktioniert nicht vollständig, wenn du diese Cookies ablehnst.


session_id (Odoo)
fileToken (Odoo)

Einstellungen

Informationen über das bevorzugte Aussehen und Verhalten der Website (z.B. bzgl. Sprache oder Wohnregion).

Die Benutzerfreundlichkeit kann darunter leiden, falls du diese Cookies deaktivierst, die Website funktioniert aber. 

frontend_lang (Odoo)
Interaktionsgeschichte

Sammelt Informationen über deine Interaktionen mit der Website, die Seiten, die du aufgerufen hast und jegliche spezifische Marketing-Kampagne, die dich auf diese Webseite gebracht hat.

Wenn du diese Cookies ablehnst, können wir möglicherweise nicht die beste Dienstleistung bereitstellen, die Website funktioniert aber.

im_livechat_previous_operator_pid (Odoo)
utm_campaign (Odoo)
utm_source (Odoo)
utm_medium (Odoo)

Werbung & Marketing

Dient dazu, Werbung für die BenutzerInnen attraktiver und gleichzeitig wertvoller für die HerausgeberInnen und BewerberInnen zu gestalten. Z.B. werden relevantere Anzeigen bereitgestellt, wenn du andere Websites besuchst, auf denen Werbeanzeigen geschaltet werden, oder der Report über die Performance einer Kampagne verbessert wird.

Beachte, dass manche Dienstleistungen dritter zusätzliche Cookies auf deinem Browser installieren können, um dich zu identifizieren.

Du kannst die Nutzung von Cookies einer dritten Partei ablehnen, indem du die Network Advertising Initiative opt-out page besuchst.

Die Website funktioniert, auch wenn du diese Cookies ablehnst.

__gads (Google)
__gac (Google)

Analysen

Helfen dabei, via Google Analytics zu verstehen wie die BesucherInnen die Website nutzen. Erfahre mehr darüber unter Analytics cookies and privacy information.

Die Website funktioniert auch, wenn du diese Cookies ablehnst.

_ga (Google)
_gat (Google)
_gid (Google)
_gac_* (Google)

Du kannst dich von deinem Computer jederzeit warnen lassen, wenn ein Cookie gesendet wird, oder auch alle Cookies ausschalten. Jeder Browser ist ein wenig anders, darum schau dir das Hilfs-Menü deines Browsers an, um die korrekte Art und Weise für die Modifikation deiner Cookies herauszufinden.

Momentan unterstützen wir keine „Do Not Track“-Signale, da es keinen Industriestandard für die Compliance gibt.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Zusätzliche Angaben zur Tischreservierung

Server-Log-Dateien

Die Tischreservierungssoftware erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Erfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.